bevölkerung

Propaganda, Polemik und Rhetorik im Deutschen Bundestag

28. Juni 2014 // 1 Kommentar

Wer der Deutschen Sprache mächtig ist und sich mit der Geschichte und dem Zeitgeschehen auseinandersetzt, kommt nicht umhin, sich der Parallelen der Propaganda des Vorkriegsdeutschlands mit der heutigen bewusst zu werden. Inhaltlich mögen sie sich unterscheiden, aber optisch und polemisch hat sich nichts verändert. Am 17. Februar 2014 schrieb [... MEHR]

Der Mainstream als Panzerdivision gegen die freie Volksmeinung

15. Mai 2014 // 0 Kommentare

Seit Jahren gibt es Menschen welche versuchen den Schleier der nebulösen Begriffsverklärung der „ehrlichen“ Mainstreammedien ins gerade Licht zu rücken. Da bedurfte es aber zuerst Menschen wie Edward Snowden um zu erkennen, daß dies was wir täglich sehen, lesen und hören vielleicht doch nur Nebelpetarden des Mainstreams sind. Uns [... MEHR]

Das Zinssystem einfach erklärt

3. Mai 2014 // 0 Kommentare

Hören Sie den Beitrag als MP3 Audiodatei… Um die Interdependenz der ganzen Finanzthematik in der Grundlage zu verstehen, veröffentlicht politisch.ch in der Serie „Geld“ eine Reihe von Splitterbeiträgen zum Thema. Unser Finanzsystem trägt den gesamten Erfindergeist des menschlichen Kollektivs in sich. Nichts anderes scheint [... MEHR]

Der 80:20iger Schlüssel, Naturgesetz der Wirtschaft

10. April 2014 // 0 Kommentare

Wer in irgendeiner Form mit Geld zu tun hat, sei es im indirektem Güterhandel, in der Dienstleistung oder in direkter Form, kennt den goldenen Schlüssel der Verteilung in welcher eine Wirtschaftsnation bestens funktioniert. Achtzig zu zwanzig heisst dieser goldene Schlüssel. Gerät dieser Schlüssel ins Ungleichgewicht, fängt die [... MEHR]

Geld oder Segen?

2. April 2014 // 0 Kommentare

Wie unterschiedlich Reichtum sein kann zeigt sich in deren Auswirkung. Während Georg Soros mit seinen Milliarden der „Putschminister“ ist, lebt Papst Franziskus Bescheidenheit und plädiert für die Gleichstellung aller. Ruedi Noser verglich in einer Arena Sendung die Nestlé Marketingabteilung (Nespresso) mit Roger Federer. Der [... MEHR]

Sind Top-Managerlöhne gerechtfertigt?

1. April 2014 // 0 Kommentare

Ein Dauerthema sind und bleiben die astronomischen Gehälter einiger Manager. Kann ein einzelner Mensch wirklich soviel wert sein? Es kann eigentlich gar keine Betrachtungsweise geben mit welcher diese Frage mit ja beantwortet werden könnte, trotzdem muss diese Frage etwas differenzierter und in einem grösseren Zusammenhang betrachtet werden. [... MEHR]

Timoschenko will Putin und 8 Millionen weitere Russen töten

28. März 2014 // 0 Kommentare

Ein abgehörtes Telefongespräch zwischen Julia Timoschenko und Nestor Schufritsch sorgt in der ganzen Welt für grosse Aufregung. Das es sich dabei um keine Fälschung handelt bestätigt Julia Timoschenko selbst auf Twitter, allerdings seien Teile des Gesprächs zusammengeschnitten worden und so in einen falschen Kontext gestellt worden.  Am [... MEHR]

Europa – pro Ukraine… weshalb?

22. März 2014 // 0 Kommentare

Warum unterstützt Europa und die Mehrheit der westlichen Mächte in Einbezugnahme des G8 „7“ Konsortiums die Ukraine. Diese Fragestellung scheint in Bezugnahme der vergangenen, gegenwärtigen und wohl auch künftigen Situation mehr als nur gerechtfertigt. Vergegenwärtigt man sich der Wirtschaftlichen Situation der Ukraine ist diese [... MEHR]

Ich bin doch eigentlich nur FÜR DIE SCHWEIZ

5. Mai 2012 // 0 Kommentare

Für die Schweiz sein, heißt doch nicht GEGEN Ausländer zu sein! Kein Schweizer zu sein oder einen Ausländischen Namen zu tragen heißt oftmals: Mehr zu leisten um die selbe Arbeit zu erhalten wie ein Schweizer Zuverlässiger zu sein als ein Schweizer es ein muß Am Arbeitsplatz nicht zu reklamieren Nichts negatives über irgend etwas in der [... MEHR]