medienlandschaft

WER informiert uns eigentlich?

27. Juli 2014 // 0 Kommentare

Eigentlich ist es ganz einfach, logisch und nachvollziehbar. Wir werden von irgendjemandem informiert, dieser irgendjemand vertritt eigene oder fremde Interessen. Diese Interessen werden dann scheinbar „seriös“ von den Journalisten und „Sprechern/innen“, in für uns nachvollziehbare und wohlwollende Worte verpackt und präsentiert. So [... MEHR]

Frauenquote, Fluch oder Segen?

29. März 2014 // 0 Kommentare

Es wäre nicht verwunderlich, wenn sich dieses Wort auf der Bestenliste der Worte des Jahres wiederfinden würde. Doch wer steckt eigentlich hinter dieser fragwürdigen Beschreibung? Erstaunlicherweise sind es ausgerechnet Männer welche diesen „Slogan“ für ihre eigenen Interessen missbrauchen. Ebenfalls findet man viele [... MEHR]